WISSEN FÜR DIE PRODUKTION VON HEUTE

FORSCHUNG FÜR DIE PRODUKTION DER ZUKUNFT

 

COLLABORATION IS INTELLIGENCE

Zur Erschaffung eines intelligenten Produktionssystems bedarf es industriebezogener und wissenschaftlich fundierter Forschung.  Neben der datengetriebenen Intelligenz, die durch die Digitale Transformation von produzierenden Industriebetrieben ermöglicht wird, liegt unser Fokus auf dem Faktor Mensch als Schlüsselkomponente und Erfolgsgarant für intelligente Entscheidungen. Unser Ziel ist es, die Forschung zu revolutionieren, zu virtualisieren sowie praxisorientiert und agil zu gestalten. Hierzu greifen wir Impulse auf, vernetzen Erfahrungsträger und generieren neuartiges Wissen im Bereich der intelligenten Produktionssysteme.

Die Forschung der Zukunft erfordert einen barrierefreien Austausch von Wissensträgern, der über alle Landes-, Universitäts-, Unternehmens- und Interessengruppen hinweg, die kooperative Ideenentwicklung von intrinsisch motivierten Menschen unterstützt.

Forschung ist nicht passiv und elitär. Forschung ist zum Selbstgestalten.

Forschung ist die Summe der Intelligenz aller beteiligten Personen.

20200702_Vision_2.png
20200702_Mission.png

VISION

Das ifips versteht sich als ein führender Impulsgeber, Treiber und Befähiger auf dem Weg der intelligenten Digitalen Transformation von produzierenden Industriebetrieben.

Wir bauen ein robustes und nachhaltiges Netzwerk für die zielgerichtete Wissensgenerierung sowie den -transfer zwischen Forschung und Industrie.

MISSION

Das ifips verknüpft aktuelle Impulse aus der Praxis sowie Forschungsergebnisse und best-practice-Ansätze mit den strategischen sowie operativen Herausforderungen der produzierenden Industrie und generiert daraus neue Wissensbausteine.

Als Katalysator aktivieren und verstärken wir die Wissensgenerierung sowie den -transfer zwischen Universitäten, Großunternehmen und KMU auf strukturierte und methodische Art und Weise.

KONTAKT

ifips gGmbH
Bogenstraße 43
20144 Hamburg

+49 (0) 178 300 24 34

Danke für's Absenden!